The link you used to get here is faulty. It’s an excellent idea to let the link owner know. The link you used to get here is faulty. It’s an 8 benadryl overdose idea to let the link owner know.

Benadryl ist ein Antihistaminikum , dass die Blöcke der Körper die Autoimmunantwort auf Allergene wie Insektenstiche , Pollen und Schimmel. Obwohl nicht von der FDA für den tierärztlichen Gebrauch , wird sie häufig verschrieben, um Hunde- Beschwerden aus Insektenstiche , Reisekrankheit und Impfungen zu lindern. Hunde erhalten in der Regel 0,5 bis 2 Milligramm Klar Benadryl in Pillenform für jeden ein Pfund Gewicht nicht mehr als jeweils acht Stunden. Alle Antihistaminika sind Beruhigungsmittel, und Benadryl ist nicht anders. Verhalten Ihres Hundes ist bei der Verabreichung der Medizin, weil eine Überdosierung kann zum Koma oder Tod führen genau überwacht werden.

Benommenheit und Desorientierung sind häufige Nebenwirkungen der richtigen Dosierung , ebenso wie verlangsamte Reaktionen und eine abgestumpfte Effekt oder Interesse an gewohnten Aktivitäten . Benadryl Ein weiterer Nebeneffekt können Appetitlosigkeit sein . Es ist weniger verbreitet als Benommenheit, die fast sicher zu rechnen ist , aber es ist viel ernster . Jede größere Verlust des Appetits sollten sofort mit Ihrem Tierarzt gemeldet werden , weil es eine ungewöhnliche Allergie auf Antihistaminika zu bedeuten. Magenverstimmung kann auch davon, dass Benadryl , Hunde führen.

Obwohl selten, kann Magen eines Hundes so aufgeregt , dass es von Benadryl erbricht oder Durchfall erlebt zu werden. Diese Symptome sollten Sie mit Ihrem Tierarzt sofort gemeldet werden und gibt Hinweise darauf, dass Ihr Hund allergisch auf Antihistaminika sein . Magenschmerzen können vermindert oder vermieden werden können durch die Verabreichung von Benadryl mit Lebensmitteln. Sie Benadryl verabreichen , um Hunde mit einer bekannten Allergie auf Antihistaminika.

Es sollte auch nicht in Kombination mit Glaukom, Prostataerkrankungen , Harnwege Obstruktion oder Bluthochdruck eingesetzt werden. Wenn Sie Ihr Haustier ist schwanger sind oder stillen , sollten Benadryl vermieden werden. Bitte informieren Sie Ihren Tierarzt alle Medikamente Ihr Tier nimmt , vor allem Barbiturate oder Beruhigungsmittel, wie Wechselwirkungen von Medikamenten kann gefährlich sein. Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen. Arzneistoff aus der Klasse der H1-Antihistaminika.