The link you used to get abilify 8 year old is faulty. It’s an excellent idea to let the link owner know.

The link you used to get here is faulty. It’s an excellent idea to let the link owner know. It will be back up shortly. The link you used to get here is faulty. It’s an excellent idea to let the link owner know. We’re sorry, but the requested page could not be found. Please select an option from the menu at the left.

Was ist es und wofür wird es verwendet? Abilify mit dem Wirkstoff Aripiprazol gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln welche Antipsychotika genannt werden. Abilify darf nur auf Verschreibung des Arztes oder der Ärztin angewendet werden. Störung des Denkens, Fühlens und Erlebens in Bezug auf die eigene Persönlichkeit und die Umwelt angewendet.

Abilify wird bei Erwachsenen auch angewendet zur Behandlung eines Zustands mit übersteigertem Hochgefühl, dem Gefühl, ungewöhnliche Energie zu haben, viel weniger Schlaf zu brauchen als gewöhnlich, sehr schnellem Sprechen mit schnell wechselnden Ideen und manchmal starker Reizbarkeit. Bei den Patienten, welche auf die Behandlung mit Abilify angesprochen haben, wird Abilify auch vorbeugend zur Vermeidung des Wiederauftretens eines solchen Zustandes angewendet. Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten? Während der Behandlung mit einem Antipsychotikum, wozu auch Abilify gezählt wird, kann es mehrere Tage oder Wochen dauern, bis die gewünschte Wirkung eintritt. Daher werden Sie am Anfang der Behandlung häufig von Ihrem Arzt bzw. Wirkstoff Aripiprazol oder auf einen anderen Bestandteil des Arzneimittels sind.

Patientinnen unter 13 Jahren sollten Abilify nicht einnehmen. Abilify muss bei Patientinnen und Patienten mit Krampfanfällen in der Vorgeschichte oder bei Patientinnen und Patienten mit Hirnschlag oder einer vorübergehenden Durchblutungsstörung im Gehirn in der Vorgeschichte mit Vorsicht angewendet werden. Informieren Sie unverzüglich Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin, wenn Sie daran denken oder sich danach fühlen, sich etwas anzutun. Suizidgedanken und entsprechendes Verhalten wurde während der Behandlung mit Aripiprazol berichtet. Vom gleichzeitigen Alkoholkonsum mit Abilify wird abgeraten, da die kombinierte Wirkung von Alkohol und Abilify zu Benommenheit führen kann.