Die Calanque de Sormiou von Marseille ist eine der größten in der Abteilung. Der Hauptstrand, 61 Meter lang, ist sandig achat cabanon calanque sormiou befindet sich auf der rechten Seite der Bucht.

Obwohl sie unter Wasser leben, sind sie keine Algen, sondern Pflanzen mit Unterwasser-monokotyledonen Blüten. Diese Calanque ist sehr beschäftigt dank der Straßenzugang zu bestimmten Zeiten des Jahres geöffnet und es manchmal sehr komplex zu manövrieren dort bei Kreuzungen zwischen Fahrzeugen mit ein paar kalten Schweiß in der Perspektive! Der Strand wird im Sommer von 8 Juni bis 2 September überwacht. Die Calanque von Sormiou ist eine der einzigen Calanques, die mit hundert Cabanons bewohnt sind. Die Seite hat auch zwei Restaurants, die Mittagessenetdas Schloss verwaltet für drei Generationen von der Familie Rambaldy. Das Schloss wurde in 1948 von Rose und Titin Martin geschaffen.

Jahrhunderts Fischer von Sormiou zu diesem Gebäude, das einzige gebaut in hart, sehr groß für eine Sommerresidenz zu der Zeit. Es war auch und vor allem das Eigentum der Gräfin Marie de Sormiou. Sébastien, der Enkel, trat in 1995 nach drei Jahren beim Lycée Hotelier in Marseille ein. Der Ort ist von großem Reichtum in Bezug auf Tier- und Gemüsearten, aber zerbrechlich, während des 1998-Sommers wurde der Bach von Sormiou durch ein Feuer verwüstet, dessen krimineller Ursprung bewiesen wurde.