Versorgungsbereich des betroffenen Nerven oder Nervenastes einstrahlen und nicht von aciclovir dosis ml neurologischen Defizit begleitet sind. Die Attacken dauern Sekunden bis maximal 1-2 Minuten.

Arterie, und der Nervenwurzel unmittelbar nach ihrem Austritt aus dem Hirnstamm. Bei der TN handelt es sich in der Regel um die A. Die TN manifestiert sich typischerweise oberhalb des 50. Die GN ist wesemtlich seltener als die TN. Dosierung und der wichtigsten Nebenwirkungen wird auf Abbildung 1 bzw. DPH kann wegen seiner langen Halbwertszeit in einer einmaligen Dosis abends verabreicht werden. Antikonvulsivum, das bevorzugt zur Behandlung des Status epilepticus und bei Myoklonien eingesetzt wird.