Täglich erreichen uns diverse Meldungen, Medienmitteilungen und Informationen. Hier kommt der etwas andere Ticker aus der Region. Das Sommercamp für wissensdurstige und neugierige Primarschülerinnen und Primarschüler der 4. Die Kinder haben an der kinderuni vier Projekte allegra mineralwasser kaufen Auswahl, bei denen sie spannende Phänomene erforschen und dafür selber Experimente ausführen können.

Dieses Jahr werden Wetterphänomene unter die Lupe genommen und der Weltraum erkundet. Bei der RhB ist der Bär los Das Bärenfieber hat nicht nur Arosa ergriffen, auch die Rhätische Bahn ist angesteckt. Ab sofort fahren drei Bärenlandwagen auf der Strecke Chur-Arosa und stimmen schon unterwegs auf die neue Attraktion ein, wie es in einer Medienmitteilung der RhB am Montag heisst. Zur Einstimmung auf das Thema Bär oder zur weiteren Information nach dem Besuch des Bärenlandes stehen den Fahrgästen im Spezialwagen verschiedene Bücher zum Thema Bär zur freien Verfügung. Märlifestival Klapperlapapp bei schönstem Wetter Zum zweiten Mal fand das Märchen- und Geschichtenfestival Klapperlapapp in Arosa statt.

August, strahlten Kinderaugen auf der Mungga Terrasse bei der Hörnli Bergstation, in der Märligondel der Urdenbahn und bei den beiden Bühnen am Eichhörnliweg, dem Bärenwald und dem Eichhörnli Nest. Glückliche Gesichter, verzauberte Kinder und eine gelungene Organisation trugen zum Erfolg bei. Die Organisatoren bedanken sich bei allen Helfern, Künstlern und vor allem bei den Besuchern von Arosa. In Grüsch wird am Samstag, den 4. Das Kunst-Projekt widmet sich dem Thema Monster in Grüsch und wurde von 20 Künstlern aus der Region gestaltet.