Dies ist ein als lesenswert ausgezeichneter Artikel. Dieser Artikel behandelt den österreichischen Schriftsteller und Kritiker. Familie gehörte kaftan kaufen wien gehobenen Mittelstand an. Im Jahr 1877 zog die Familie nach Wien.

Seine Mutter starb im Jahr 1891. Nach der Matura am Gymnasium Stubenbastei 1892 begann Kraus ein Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Wien. Im Jahr 1897 gelang Kraus mit der Veröffentlichung von Die demolirte Litteratur eine satirische Abrechnung mit der Kaffeehauskultur der Wiener Moderne. Zeitpunkt, dass Kraus sich die bittere Feindschaft der durch ihn bloßgestellten Literaten zuzog.

Im Jahr 1898 begann Kraus, der bereits an der Gründung der Zeitschrift Die Wage mitgewirkt hatte, die Herausgabe einer eigenen Zeitschrift zu erwägen. April 1899 mit einem Umfang von 32 Seiten. 1899 trat Kraus aus der jüdischen Glaubensgemeinschaft aus. 1911 ließ er sich am 8. April in der Wiener Karlskirche römisch-katholisch taufen. 1923 trat Kraus aus der katholischen Kirche wieder aus.