Die Verbindung wird via RESET abgelehnt. Die meisten wichtigen Applikationen verwenden das TCP-Protokoll. Daher kann ein telnet-Client sehr gut dazu verwendet werden um zu testen ob ein Dienst an der Gegenstelle antwortet und was geantwortet wird oder level 266 wort guru er nicht antwortet.

Das Problem liegt nicht an TCP, es muß also beim höheren Protokoll liegen. Die Gegenseite verwendet vermutlich einen Paketfilter der die Verbindungspakete einfach verwirft. In diesem Fall ist des GMX, die nehmen von dynamisch eingewählten ADSL-Clients keine E-Mails entgegen. T-Online ist noch schlimmer, die liefern an dieser Stelle noch nicht einmal Connected. Auch dies kann ein Hinweis auf ein Problem sein, nämlich wenn die Namensauflösung nicht funktioniert.