Wolfenstein ist ein Computerspiel und offizieller Nachfolger von Return to Castle Level 99 games. Der Ego-Shooter wurde von Raven Software entwickelt und von id Software produziert.

Die Handlung des Spiels ist in der fiktiven deutschen Metropole Isenstadt angesiedelt. Im Jahr 1944 soll der amerikanische Soldat B. Der US-Ranger muss nicht nur die deutschen Soldaten bekämpfen, sondern auch gegen Monster, Dämonen und okkulte Priester bestehen. Die Handlung der deutschen Version weicht von der des Originals jedoch ein wenig ab. Wolfenstein ist ein weiterer Teil, in der der Spieler B. Der Bossgegner Hans Grosse und dessen Schwester Gretel Grosse kamen bereits in Wolfenstein 3D vor. In einem Gebäude in Isenstadt, in welchem man unter anderem einen Schwarzmarkt-Händler antrifft, bekundet einer der anwesenden Widerstandskämpfer seine Anerkennung gegenüber Agent Blazkowicz’ vergangenen Abenteuern und fragt sich, welchen Preis der Schicksalsspeer, den Blazkowicz in Spear of Destiny suchte, wohl heutzutage einbringen würde.

Zu Return to Castle Wolfenstein bestehen mehrere Bezüge: Der Spieler trifft im Laufe des Spiels auf Widerstandskämpfer des Kreisauer Kreises. Die aus dem Vorgänger bekannte Tesla Gun ist erneut eine Waffe im Spiel. Return to Castle Wolfenstein der Leiter des Übersoldaten-Projekts. Im Spiel bewegt man sich nicht nur auf einem festen Weg durch die Level, sondern hat die Möglichkeit, die fiktive Stadt Isenstadt auf eigene Faust zu erkunden. Nach jeder abgeschlossenen Mission erhält man Zugang zu einem weiteren Bereich der Stadt.

Der Spieler erkundet in der Rolle von B. Grabstätte, einer unterirdischen Forschungsstation, einer Konservenfabrik und einem Krankenhaus unterwegs. Außerdem begibt er sich zu einer Burg und einem großflächigen Bauernhof. Teilweise spielt Wolfenstein auch in der Paralleldimension, wo der finale Kampf gegen Hans Grosse stattfindet. Der letzte Level spielt auf einem Zeppelin.

In jedem Level gibt es versteckte Goodies wie Gold und geheime Dokumente, die den Spieler tiefer in die Welt eintauchen lassen. Ersteres dient des Weiteren dazu, seine Waffen zu verbessern. Die Verwendung der id Tech 4 wurde bereits im Vorfeld kritisiert. Außerdem verwende id Software für das Spiel Rage schon die neue Version id Tech 5. Die deutsche Version des Spiels wurde von der USK ab 18 Jahren freigegeben. In ihr fehlen alle verfassungswidrigen Symbole wie Hakenkreuze, Siegrunen etc. So fehlt die Möglichkeit, Gegnern gezielt Körperteile abzutrennen.

Zudem wurde jeder Bezug zum Dritten Reich komplett entfernt. So kämpft Blazkowicz nicht gegen Nazis, sondern, wie schon in der deutschen Fassung von Return to Castle Wolfenstein, gegen die Sekte der Wölfe. So entspricht der Rang des Alpha-Wolfes dem eines Generals. September 2009 wurde bekannt, dass Activision alle deutschen Fassungen von Wolfenstein zurückruft. Als Grund wurde von der Fachpresse ein vergessenes Hakenkreuz in der lokalisierten Version vermutet. Sie wurde im September 2009 zunächst von der BPjM auf Liste B indiziert und am 19. Eurogamer mit 7 von 10 Punkten.

Amtsgericht Detmold: Entscheidung: AG Detmold: Beschlagnahme des PC-Spiels “Wolfenstein, Australische Version”. Diese Seite wurde zuletzt am 20. Juli 2018 um 09:30 Uhr bearbeitet. Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden.