Was lumigan 0.01 7.5 ml es und wofür wird es verwendet? LUMIGAN ist ein Arzneimittel zur Behandlung des Glaukoms.

Es gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Prostamide bezeichnet werden. LUMIGAN Augentropfen werden zur Senkung eines erhöhten Augeninnendrucks eingesetzt. Dieser erhöhte Druck kann zu einer Erkrankung namens Glaukom führen. Wenn der erhöhte Druck nicht gesenkt wird, kann dies Ihr Sehvermögen gefährden. Ihr Auge enthält eine klare, wässrige Flüssigkeit, die das Augeninnere mit Nährstoffen versorgt. Diese Flüssigkeit wird ständig aus dem Auge abgeleitet und durch neue Flüssigkeit ersetzt. Wenn die Ableitung nicht schnell genug erfolgen kann, steigt der Druck im Auge.

LUMIGAN sorgt dafür, dass sich die abgeleitete Flüssigkeitsmenge erhöht. Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten? Bimatoprost oder einen der sonstigen Bestandteile von LUMIGAN sind. Sie eine Leber- oder Nierenerkrankung haben. Sie in der Vergangenheit eine Kataraktoperation hatten.