Es starben mehr Amerikaner in psychiatrischen Anstalten als in allen Kriegen seit 1776. Psychiater geben zu, ihre Patienten sexuell zu missbrauchen. Schwarze Kinder werden dreimal häufiger als geistig zurück geblieben paxil nebenwirkungen als weiße Kinder.

In den USA wird alle 75 Sekunden jemand in eine psychiatrische Anstalt eingeliefert. Von Psychiatern zwangseingewiesene Patienten haben weniger Rechte als Kriminelle. Psychopharmaka können bei Kindern zu verhängnisvollen Blutgerinnseln führen. Im Irak wurden Psychopharmaka eingesetzt, um Männer einer Art Gehirnwäsche zu unterziehen und so Selbstmordattentäter zu schaffen. Es war ein Psychiater, der den grausamen Völkermord in Serbien in den 90er Jahren maßgeblich anstiftete. US-Soldaten, die im irakischen Gefängnis Abu Ghraib als Gefängnispersonal stationiert waren, war Paxil und Prozac verabreicht worden. Kindern werden Antidepressiva verschrieben, obwohl bekannt ist, dass sie bei unter 18-Jährigen zu Selbstmord führen können.

Durchschnitt fast ein Selbstmord pro Tag. Organisation, die sich für die Menschenrechte in der Psychiatrie einsetzt. Durch die Arbeit der CCHR wurden weltweit über 150 Gesetze verabschiedet, die Menschen vor missbräuchlichen Praktiken und Zwangsmaßnahmen schützen. ERRUNGENSCHAFTEN Die Citizens Commission on Human Rights sorgt seit über vier Jahrzehnten dafür, dass die Psychiatrie zurück unter das Gesetz gestellt wird. Die Citizens Commission on Human Rights kämpft seit 1969 an vorderster Front für Reformen auf dem Gebiet der geistigen Gesundheit. Leute vor psychiatrischem Missbrauch schützen, verantwortlich ist.